Erfahrungen & Bewertungen zu Roberts Teehaus


                                      
                                                         

                                        Hochwertige Teesorten

       

Klasse hat Merkmale, natürlich auch hier. Wir verraten Ihnen, was ein hervorragender Tee ist und woran Sie ihn erkennen. Die Auswahl ist fast immer riesig und verwirrend.
Wir in Roberts Teehaus setzen auf Qualität, nicht auf Quantität. Unser Angebot besteht aus einer überschaubaren Anzahl erlesener Sorten. Sie alle sind etwas ganz Besonderes, denn wir bieten Ihnen ausschließlich qualitativ hochwertigen Tee an.


Tee Qualitätsmerkmale

Wovon hängt die Qualität eines Tees eigentlich ab?
Zunächst ist das Anbaugebiet entscheidend, ebenso die Erntemethode, die Blattgröße, die Verarbeitung und am Ende Farbe und Aroma des Aufgusses.

Die Teepflanze ist ein tropisches oder subtropisches Gewächs. Es klingt wie ein Widerspruch, aber sie gedeiht besonders gut in höheren, kühleren Lagen. Viel Sonne, den Wechsel der Temperaturen, das ist es, was Teesträucher lieben und was ihren Blättern erstklassige Qualität verleiht.
Berühmte Anbaugebiete hochwertiger Teesorten liegen in China, Japan, Assam und Darjeeling (beide Nordindien), Sri Lanka, Japan und Kenia.

Qualitativ hochwertiger Tee wird meist von Hand geerntet.

Sie können ihn in verschiedenen Blattgraden kaufen. Blatt-Tee besteht aus ganzen Blättern, Broken Tee aus gebrochenen, Fannings sind sehr kleine Teile der Teeblätter und Dust sind winzige. Die beiden letztgenannten Tee Blattgrade finden sich in Aufgussbeuteln, Broken Tee ist der am häufigsten verwendete, und die erste Kategorie ist die beste und hochwertigste. Also lautet die Faustregel: Je gröber die Blätter sind, desto feiner wird das Getränk.

Hochwertiger Tee wird traditionell verarbeitet, also handwerklich und nicht industriell.

Er hat eine ansprechende Farbe, je nach Sorte von sonnengelb über zartgrün und jadegrün bis zu dunkelrot und kräftig-samtig braun. Auch Duft und Geschmack weisen eine große Vielfalt auf. Hochwertige Teesorten sind immer aromatisch und haben einen lang anhaltenden angenehmen Nachgeschmack.


Tee Qualitätsstufen und Tee Qualitätsbezeichnung

Die zwei wichtigsten Klassifizierungen richten sich nach der Ernteperiode und nach der Qualität der Blätter. Die erste Ernte im Frühling liefert den First Flush, die zweite im Mai den Second Flush. Hochwertige Teesorten stammen im Allgemeinen aus diesen beiden Ernten - aber es gibt auch Ausnahmen, wie Sie gleich sehen werden. Ti Kuan Yin muss wohl Mitgefühl gehabt haben ... aber lesen Sie selbst. Besser noch: Probieren Sie, bilden Sie sich selbst ein Urteil. Und natürlich entscheidet Ihr ganz persönlicher Geschmack, Ihre individuelle Vorliebe. Diese kann sich übrigens ändern: Kenner werden oft andere Teesorten bevorzugen als Einsteiger. Auch Weinliebhaber kennen das.

In der Nähe des Äquators, wo es keine vier Jahreszeiten gibt, bestimmen die Lage des Anbaugebietes, der Auswahl der Blätter und die Art der Verarbeitung die Qualität, so zum Beispiel bei unserem Java Red Tea.

China und Japan sind berühmt für grüne und weiße Tees. Wir haben ausschließlich hochwertige Teesorten im Angebot und stellen Ihnen chinesischen und einen japanischen Tee guter Qualität vor, auch einen eben solchen Oolong, also einen halb fermentierten.

Wir führen einen schwarzen aus Indonesien, der taiwanesischen Ursprungs ist und als roter Tee bezeichnet wird. Und schließlich einen sehr geschätzten südafrikanischen, der streng genommen gar keiner ist. Klingt interessant? Ist es auch. Aber der Reihe nach.


Jasmine Pearls, die Jasminperlen 

Wenn wir von Jasmin Tee und Qualität sprechen, dann haben wir hier das perfekte Beispiel.
Dieser chinesische grüne Tee, eine hochwertige Teesorte, wird hergestellt, indem die getrockneten Teeblätter mit Jasminblüten bedeckt und von Hand zu kleinen Perlen gerollt werden. Die Blüten öffnen sich, geben ihr Aroma ab und werden danach wieder vom Tee getrennt.


Cui Lu, der Nebeltee 

Diese hochwertige Teesorte wird in China auf einer Höhe von fast tausend Metern in Nebelbergen angebaut. Die Erntezeit ist früh im Jahr, zwischen dem 10. und 30. April, der Ertrag also begrenzt. Die Blätter zeichnen sich durch ihre kräftig grüne Farbe aus, der Aufguss ist sonnig gelb, der Geschmack blumig und zart. Wir empfehlen diesen milden grünen Tee sehr guter Qualität auch Einsteigern.


Gyokuro Asahi, edler Tautropfen, auch als Schattentee bekannt

Dieser außergewöhnliche japanische Grüntee ist etwas für Kenner und Spezialisten.
Drei Wochen vor der Ernte werden die Teepflanzen mit Bambusmatten beschattet. Sie enthalten wenig Bitterstoffe und viel Chlorophyll, darum ist der Geschmack sanft-aromatisch und leicht grasig. Sie können und sollten ihn stark zubereiten. Diese hochwertige Teesorte wird in Japan gern zu speziellen Anlässen gereicht. Wichtige und geschätzte Gäste werden damit besonders geehrt.


Ti Kuan Yin, benannt nach dem weiblichen  Bodhisattva des Mitgefühls, im Volksglauben als Göttin der Barmherzigkeit verehrt

Er zählt zu den zehn besten chinesischen Tees. Geerntet wird er zu allen Jahreszeiten - aber im Herbst ist er am aromatischsten! Das Aussehen der Blätter ist unverwechselbar: Sie sind fest, schwer, gewunden, glänzend, haben rote Äderchen und tragen einen feinen weißen Flaum.
Diese hochwertige Teesorte ist ein Oolong Tee von Qualität: Er ist halb fermentiert, das heißt, mehr als grüner und weniger als schwarzer Tee. Der Aufguss ist von grünlich-gelber Farbe, der Duft und der Geschmack sind orchideenartig-blumig, intensiv und lang anhaltend.


Silbernadel Tee, der Weiße

Er ist ein weißer Tee von Qualität, und zwar von außergewöhnlich hervorragender Güte. Ursprünglich wurde er in China angebaut, auch heute noch kommt er hauptsächlich aus dem Reich der Mitte. Er ist nur zu zwei Prozent fermentiert und der hochwertigste, seltenste und kostbarste weiße Tee, den es gibt. Er wird im Frühling geerntet und ist der einzige Tee der Welt, für den 30 000 junge Knospen, die einen hauchzarten, silbrig-weißen Pelz tragen, von Hand gepflückt werden, um nur ein Kilogramm davon zu gewinnen.  
Der Aufguss dieser sehr hochwertigen Teesorte hat eine Farbe, die von jadegrün bis hellgelb variieren kann. Das einmalige Aroma ist zart und elegant, leicht und von feiner Süße.


Java Red Tea, ungeachtet seines Namens ein schwarzer Tee sehr guter Qualität aus Taiwan

Die Niederländer haben ihn nach Indonesien gebracht und dort angebaut. Der beste Javatee gedeiht im kühlen Klima des Hochlandes, so auch dieser hochwertige Tee. Die großen Blätter wachsen langsam, und langsam werden sie nach der Ernte auch fermentiert. Dafür wird  Zeit benötigt, denn viele verschiedene Arbeitsschritte wollen in Ruhe getan werden.
Das Ergebnis ist ein mild und weich-aromatisch schmeckender Tee, dennoch erdig-kraftvoll und dunkel. Probieren Sie ihn mit Waldhonig oder braunem Kandiszucker. Oder auf ostfriesische Art mit weißem Kandis und Sahnewölkchen. Wenn Sie es original haben möchten: die Tasse nur halb füllen, nicht umrühren! Die einzelnen Schlucke sind zuerst herb, dann süß und sahnig-sanft, jeder ist anders.


Rooibos Super Grade Long Cut, eigentlich gar kein Tee, aber überaus beliebt und vielseitig   

Wenn Sie wollen - die Ostfriesen mögen es verzeihen - können Sie Rooibostee auf die selbe Art genießen, auch spät am Abend, denn er ist von Natur aus koffeinfrei. Unseren
Super Grade Long Cut dürfen Sie getrost zu den hochwertigen Teesorten zählen, auch wenn er, botanisch gesehen, gar kein Tee ist.
Rooibos ist ein ginsterähnlicher Strauch aus der Familie der Hülsenfrüchtler und der Ordnung der Schmetterlingsblütenartigen, der an keinem anderen Ort der Welt wächst als in Südafrika, in den Bergen nördlich von Kapstadt.
Die Farbe des Aufgusses in der Tasse ist bräunlich-rot, der Geschmack mild-aromatisch.
Rooibos ist eine koffeinfreie Alternative zu schwarzem Tee. Er wird gern abends genossen und ist auch für Kinder geeignet. Natürlich können Sie ihn pur trinken, aber probieren Sie ihn mal mit Milch und Honig. Vegane Alternative: Rohrohrzucker und Mandelmilch.
Super Grade Longcut erhält man, indem nach dem Trocknen die schmalen, teilweise nadelförmigen Blätter immer wieder ausgesiebt werden, bis nur noch die Nadeln übrig bleiben. Diese Rooibos Tee Qualität gilt als die beste.


Wenn Sie hochwertigen Tee kaufen möchten, probieren Sie unsere kleine, sehr feine Auswahl erlesener Sorten.
In unserem Shop https://www.roberts-teehaus.de/  sind unsere Tees erhältlich.

 

Wenn Sie regelmäßig über neue Blogeinträge informiert werden wollen, können Sie unseren Newsletter unter 

https://www.roberts-teehaus.de/newsletter    abonnieren.


 Eine Auflistung unserer Blogbeiträge finden Sie unter https://www.roberts-teehaus.de/blog  .