Erfahrungen & Bewertungen zu Roberts Teehaus
Erfahrungen & Bewertungen zu Roberts Teehaus

Unternehmensphilosophie Roberts Teehaus

Die Teekultur ist in vielen Teilen der Welt ein essenzieller Bestandteil des alltäglichen Lebens – ob bei gesellschaftlichen Anlässen, als gastfreundschaftliches Angebot zur Erfrischung, zur Teezeremonie oder als gesundes Alltagsgetränk: Tee ist aus dem Leben sehr vieler Menschen nicht wegzudenken!


Ein qualitativ hochwertiger Tee ist im Vergleich normalerweise eher in höheren Preissegmenten zu finden, was nicht zuletzt an der großen Differenz zwischen Einkaufs- und Verkaufspreis liegt.

Exquisiter Tee zu einem guten Preis 

Roberts Teehaus möchte Ihnen exquisiten Tee zum guten Preis anbieten – somit haben wir uns entschieden, unsere Unternehmensphilosophie an das Kampagnenmodell des Bestsellerautors Günter Faltin "Kopf schlägt Kapital" anzulehnen. Dies ermöglicht uns, sehr kostengünstig sowie effizient zu arbeiten und Ihnen hochwertige Teespezialitäten preiswert anbieten zu können – gleichzeitig lassen sich auf diese Weise große ökologische Vorteile erzielen.


Das Kampagnenmodell auf einen Blick:


  • Sehr gute Qualität der Ware
  • Ein überschaubares Angebot von nur wenigen Produkten
  • So wenig Zwischenhandelsstufen wie möglich
  • Materialeinsparung durch schlichte Großpackungen
  • Eine sehr effiziente Arbeitsweise
  • Geringe Fixkosten durch einen hohen Grad an Arbeitsteilung 


Unser Fokus liegt auf dem Preis-Leistungsverhältnis unserer Teespezialitäten – auf Werbelyrik, teures Design oder aufwändiges Marketing verzichten wir ganz bewusst.

Pur, authentisch, fair

Dies sind wesentliche Eckpunkte, die unsere Unternehmensphilosophie ausmachen.


Roberts Teehaus hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden wenige – dafür jedoch hervorragende Tee-Produkte anzubieten – etwa vergleichbar mit unzähligen kleinen Restaurants in Japan, die zwar nur ein oder zwei Gerichte auf ihrer Karte haben, diese dafür aber in überaus hervorragender und gesicherter Qualität anbieten.


Wir vertreiben nur wenige, dafür aber qualitativ hervorragende Produkte und können auf diese Weise durch größere Abnahmemengen viele Handelsstufen überspringen; was bedeutet, dass wir Ihnen hochwertige Tees zu einem guten und fairen Preis anbieten können; unser überschaubares Produktsortiment ist einfach und günstig in Handling und Verwaltung.


Unsere Teesorten sind buchstäblich handverlesen und von hervorragender Qualität, was unsere Kunden bereits beim ersten Öffnen ihrer Teepackung feststellen können – am Aussehen sowie am aromatischen Duft unserer Tees.

Wir setzen auf Empfehlung

Wir sind der Ansicht, dass gute Produkte in erster Linie durch Weiterempfehlung (Mund-zu-Mund-Propaganda) Ihren Weg zum Endverbraucher finden. Unsere Idee ist daher, dass Sie aufgrund unserer hervorragenden Qualität sowie unserem guten Preis-Leistungsverhältnis in Ihrem Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis für unseren Shop werben, indem Sie einfach unseren Tee weiterempfehlen. Wir verzichten somit auf teures Werbebudget. Zudem wird Roberts Teehaus als günstiger Online-Shop betrieben – ein teures Ladengeschäft mit entsprechenden Nebenkosten wird nicht benötigt.


Des Weiteren verfügen wir über keine eigenen, hochpreisigen Lagerräume, sondern arbeiten erfolgreich in partnerschaftlicher Kooperation mit den MOL-Werkstätten zusammen und brauchen somit keine Lagerkosten in die Kalkulation unserer Endpreise mit einfließen zu lassen. Auf diese Weise halten wir unsere Fixkosten im Rahmen, was sich erneut auf den Endpreis unserer Tee-Produkte auswirkt.

Die Menge macht es

Umweltethisch setzen wir auf Großpackungen – denn durch den Kauf von Großpackungen kann viel Verpackungsmaterial wie auch Arbeitskraft eingespart werden. Arbeitsschritte, wie z.B. das Abfüllen der Packungen, lassen sich auf diese Weise verschlanken – was unsere Großpackungen besonders preiswert macht. Um Ihnen jedoch die Möglichkeit zu geben, unsere Tees in ihrer Vielfältigkeit zu probieren, haben wir zusätzlich die Option geschaffen, Ihnen kleinere Probepäckchen anzubieten.


Sämtliche Verpackungen sind zudem luft- und lichtdicht und schützen das Aroma unserer Tees optimal.

Nach dem Tee ist vor dem Tee

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, unsere Kunden mit Wissen und Informationen rund um unsere Tees zu versorgen und Ihnen etwas über die Geschichte der einzelnen Teespezialitäten zu berichten. Auch Tipps zur richtigen Lagerung, Ideen zum passenden Zubehör wie das Vorstellen entsprechender Tee-Rezepte gehören dazu, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Interessante Beiträge finden Sie in unserem Blog.


Wir freuen uns zudem, seit einiger Zeit erfolgreich mit der TeeAkademieFreiburg zusammenzuarbeiten – gemeinsam möchten wir allen Teefreundinnen und Teefreunden (und allen, die es werden möchten) die Welt des Tees noch ein Stück weit näherbringen.


 

Das Team hinter Roberts Teehaus

Damit Sie Ihre Tee-Bestellung stets rasch und unkompliziert erhalten und genießen können, ist unser kleines, aber feines Team mit den unterschiedlichsten Aufgaben betraut und arbeitet erfolgreich remote zusammen.


Das funktioniert sehr gut, da das Team mit Virtuellen Assistenten vom
Dienstleistungsunternehmen my-vpa besetzt ist, die auf Abruf zur Verfügung stehen.


Lernen Sie nachfolgend unser Team und seine fleißigen Tee-Helferlein kennen:

Robert

(Inhaber)

Als Inhaber und Spezialist für Tee kümmere ich mich um die strategische Ausrichtung des Unternehmens sowie die Koordination sämtlicher Bereiche. Mit viel Bedacht wähle ich das Produktsortiment für Roberts Teehaus aus; doch nicht nur Marketing, Management, Content und Preisgestaltung umfassen meine Aufgaben – um möglichst nah am Kunden und seinen Wünschen zu sein, betreue ich unseren Newsletter und kümmere mich auch in meiner Rolle als Unternehmer noch persönlich um den Kundenservice. Auf meinem Schreibtisch steht meistens eine Teekanne mit Genmaicha oder Jasmine Pearls.

Katharina von 

(Virtuelle Persönliche Assistentin)

Als Zahlen-As kümmert sich Katharina um die vorbereitende Buchhaltung und sorgt (natürlich mit köstlichem Tee in der Tasse) zuverlässig dafür, dass stets alles stimmt! Zu dieser eher „trockenen Materie“ trinkt sie am liebsten eine schöne Tasse Rooibos oder China Yellow Sun.

Markus von 

(Virtueller Design Assistent)

Markus ist der kreative Kopf unseres Teams und nimmt sich unterschiedlicher Designaufgaben an; von ihm stammen unter anderem die wunderschönen und zeitlosen Etiketten auf unseren Teepackungen. Gerade in der heutigen, oftmals überfrachteten Zeit fällt es nicht leicht, den Blick für das Wesentliche zu behalten – mit einem ästhetischen und einfachen Design findet man schnell wieder zu neuer Klarheit – und zu sich selbst. In Markus Teeschale kommt am liebsten Rooibos – aber auch Ceylon OP Dimbula sowie Earl Grey Klassik gehören zu seinen bevorzugten Sorten.

Zora von 

(Virtuelle Design & Marketing Assistentin)

Schon immer fasziniert von Tee, ist Zora in Sachen Content und Produktfotos unterwegs. Zu verschiedenen Anlässen betreut sie unsere Social-Media-Kampagnen und steht Roberts Teehaus oft auch in Shop-Angelegenheiten beratend zur Seite. In ihrem Teekännchen befinden sich vorzugsweise Ostfriesentee, Genmaicha oder Pai Mu Tan.

Zusammengefasst

Wer gerne regelmäßig und viel Tee trinkt, wird früher oder später bestimmt ein Päckchen Tee von Roberts Teehaus in seinen Händen halten – und erwartungsvoll zubereiten. Wir möchten Ihre Erwartungen übertreffen und setzen alles daran, dass Sie hervorragende Teequalität zu einem guten Preis genießen können!

VPA

Bereits seit vielen Jahren nutzt Roberts Teehaus unter anderem erfolgreich VPA (Virtuelle Persönliche Assistenz) – und arbeitet mit Virtuellen Assistentinnen und Assistenten zusammen. Der Vorteil hierbei ist, dass kein ggf. langwieriges Recruiting von Experten erforderlich ist, sondern VPAs mit den unterschiedlichsten Kenntnissen unmittelbar sowie unkompliziert beginnen können und die erforderlichen Aufgaben rasch und mit besten Ergebnissen bearbeiten. Unsere VPAs kommen über my-vpa – für weitergehende Informationen klicken Sie gerne nachfolgenden Link: https://app.my-vpa.com/wizzard/home?a=y4fysnad


Wenn Sie die Leistungen von my-vpa kennenlernen und für sich oder Ihr Unternehmen gerne selbst nutzen möchten, erhalten wir eine Provision, wenn Sie über diesen Link kommen.

MOL-Werkstätten

Um die Abfüllung und den Versand unserer Teespezialitäten kümmern sich nun schon seit vielen Jahren unsere Partner der MOL-Werkstätten in Strausberg.


Dort wird jede Bestellung sehr sorgfältig bearbeitet. Es wird dafür gesorgt, dass der gewünschte Tee rasch und optimal verpackt auf dem Weg zu Ihnen ist. Ziel und Aufgabe der Märkisch-Oderland Werkstätten ist es, die Persönlichkeit, die Leistungsfähigkeit und die Selbstständigkeit der Mitarbeiter mit Beeinträchtigung zu fördern, sowie die Eingliederung in das Arbeitsleben der Werkstatt oder in den allgemeinen Arbeitsmarkt zu ermöglichen.


Die Werkstatt versteht sich als ein zuverlässiger und qualitätsorientierter sozialer Dienstleister.

 

Tee Akademie Freiburg

Tee genießen ist so viel mehr, als lediglich einen Teebeutel in die Tasse zu hängen und mit kochendem Wasser zu überbrühen! Wussten Sie, dass unser klassischer loser Tee (außer Rooibos) auf eine einzige Pflanzengattung zurückgeht und doch auf so mannigfaltige Weise angebaut und zubereitet wird? Sie können Tee in seiner Komplexität durchaus mit einem guten Wein vergleichen. Sonnenlage, Schattenanbau, Fermentation, Räucherung – all dies zeigt nur einen Bruchteil jener Möglichkeiten, welche Tee uns bietet – und somit als kleine Genussoase im Alltag für entspannende Ruhepausen und köstliche Auszeiten sorgt.

Tee als Lebenselixier

Tee ist nicht nur ein Getränk – Tee ist auch Duft, Farbe, eine Fülle von Aromen, wunderbarer Geschmack – und erzeugt (besonders in der kälteren Jahreszeit) bei vielen Menschen ein wahres Wohlgefühl nur allein durch das heimelige Geräusch beim Eingießen in die Tasse! 


Gemeinsam mit unserer Kooperationspartnerin Sabine H. Weber-Loewe von der TeeAkademieFreiburg möchten wir allen Menschen, die Tee auch so gerne mögen, dieses wunderbare Traditionsgetränk noch ein Stückweit näher bringen. Hierzu veranstalten wir im Jahr gemeinschaftlich in unterschiedlichen Abständen mehrere Online-Teeseminare, in welchen wir Tee zubereiten und verkosten sowie viel spannendes Hintergrundwissen über unsere Tees vermitteln.


Sabine H. Weber-Loewe ist ausgebildete Tee-Sommelière, Teebuch-Autorin sowie Gründerin der TeeAkademieFreiburg. Tee ist auch ihr Lebenselixier, und so hat sie mit Kollegen vom China Forum Freiburg, einem Landwirt, einem Gärtner sowie weiteren „Tee-Verrückten“ den spannenden Versuch gestartet, am Tuniberg bei Freiburg selbst Tee anzubauen.  

Das Online-Teeseminar

Sie möchten gerne einmal an einem unserer Online-Teeseminare teilnehmen? Der Ablauf ist ganz einfach – und so geht es: 


  • Buchen Sie zunächst über die Seite mytalents unser Online-Teeseminar.
  • Nach erfolgreicher Buchung und Bezahlung erhalten Sie in den kommenden Tagen – je nach Tee-Thema – ein Paket mit den entsprechenden Probepäckchen von uns per Post übersendet.
  • Sie erhalten außerdem einen Link für den Online-Zugang Ihres gebuchten Teeseminares.
  • Idealerweise halten Sie gleich zu Beginn der Veranstaltung Wasserkocher und Teekanne bereit, um den Tee unmittelbar mit uns zuzubereiten und gemeinsam zu trinken. Wer möchte, kann natürlich auch einfach nur entspannt zuschauen, doch gerade das gemeinsame Teekochen, das Probieren und Genießen – das Mitmachen ist es, was unser Online-Seminar ausmacht und unsere Teilnehmer begeistert.
  • Das Teeseminar hat in der Regel einen zeitlichen Umfang von zwei Stunden – in dieser schönen Zeit kochen, verkosten und genießen wir mit Ihnen gemeinsam drei unserer Teespezialitäten und erfahren von Sabine viel Spannendes rund um den Tee, Wichtiges über Anbau und Lagerung sowie Interessantes über mögliche und positive gesundheitliche Aspekte.
  • Zudem erhalten unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein überaus schön gestaltetes und interessantes Handout per PDF übersendet – um später in Ruhe (und bei weiteren schönen Tässchen Tee) noch einmal alles nachlesen zu können.


Sämtliche Tee-Seminare, welche gemeinsam von der TeeAkademieFreiburg und Roberts Teehaus veranstaltet werden, sind Onlineveranstaltungen und können zum gegebenen Zeitpunkt über mytalents.com gebucht werden. Die Seminare werden in unregelmäßigen Abständen stattfinden – wir halten Sie auf dem Laufenden und ermöglichen Ihnen dann, jeweils per Direktlink zur Buchungsseite zu gelangen. Es lohnt sich somit, immer wieder bei uns reinzuschauen. 


Tipp: Abonnieren Sie gern auch unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben – wir freuen uns auf Sie!


Unser Buchtipp zum Tee

Das Buch zum Tee: Teezeit - Eine Reise in die Chinesische Teekultur von Lihong Koblin & Sabine H. Weber-Loewe.


 Dieses faszinierende Buch wurde im Mai 2018 in Yantai/China mit dem Gourmand World Cookbook Award als "Weltbestes Teebuch des Jahres 2018" ausgezeichnet und vermittelt interessante Einblicke in die fernöstliche Teewelt. Wie wird Tee in China zubereitet und getrunken? Welche Teesorten gibt es, wo wird Tee in China angebaut und wie stellt man ihn her? Dieses ausgezeichnete und gut verständliche Buch ermöglicht seinen Lesern tiefe Einblicke in die chinesische Teekultur und versorgt Tee-Fans mit vielen Tipps und Ratschlägen für ein schönes Tee-Erlebnis. Ideal für jeden, der die chinesische Teekultur besser verstehen möchte – bei uns erhältlich hier zum Preis von 19,- Euro.


„Tee weckt den guten Geist und weise Gedanken. Er erfrischt das Gemüt. Bist du niedergeschlagen, so wird Tee dich ermuntern.“ Shen Nung (chinesischer Kaiser um 2800 v. Chr.) 


„Ein Bad erfrischt den Körper, eine Tasse Tee den Geist.“ – aus Japan